Mit freundlicher Unterstützung durch die
Ansprechpartner: 09955/9333-0
Mit freundlicher Unterstützung durch die
Login 
Wed, May 15, 2024
Public Access


Category:
Category: All

15
May 2024
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
01:00  
02:00  
03:00  
04:00  
05:00  
06:00  
07:00  
08:00  
09:00  
10:00  
11:00  
12:00  
13:00 Category: Maschinenring[13:00-16:30] Maschinenring Feldtag 2024
Description:

Unkraut vergeht nicht, bei uns schon! - Feldtag von der Bandspritze bis zur Hacke

Hiermit möchten wir Sie recht herzlich zu unserem diesjährigen Maschinenring-Feldtag

am Mittwoch, 15. Mai 2024 von 13:00 Uhr - 16:30 Uhr im Raum Pilsting einladen.

An diesem Tag stellen verschiedene Hersteller Ihre Technik zum Thema maschinelle Unkrautbekämpfung vor.

Der geführte Rundgang beginnt um 13:00 Uhr, gerne kann jederzeit an allen Stationen die Technik besichtigt werden.

Was erwartet Sie an diesem Tag?

Ein breites Programm verschiedenster Hackgeräte-Hersteller mit Schwerpunkt Zuckerrübe. Neben diesem erhalten Sie eine Vorstellung des Projekts der Südzucker AG in Verbindung mit dem Verband bayerischer Zuckerrübenanbauer e.V. und der Firma Horsch.

Ebenfalls wird eine Bandspritztechnik mit der Flächenspritze vorgeführt.

Neben diesen Techniken wird es auch ein Rahmenprogramm mit verschiedenen Infostände rund um das Thema Landwirtschaft geben.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns an diesem Tag besuchen und mit uns einen Blick auf die aktuelle Technik werfen.



Category: Umweltstation[14:00-18:00] Umweltstation DGF-LAN; Unseren Wildbienen auf der Spur - Multiplikatorenschulung
Description:

Unseren Wildbienen auf der Spur - Die Welt der „wilden“ Bienen für Kinder in der Kita spannend erlebbar

Bei dieser 8-stündigen Fortbildung für pädagogische Fachkräfte, die die Umweltstation Dingolfing-Landau in Kooperation mit dem Kreisjugendamt anbietet, dreht sich alles um unsere heimischen Wildbienen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen an zwei Fortbildungsnachmittagen viel Wissenswertes zu Nahrungsansprüchen, Nistplätzen und dem Lebenszyklus der unterschiedlichen Wildbienengruppen vermittelt, um die Vielfalt und das Leben der Wildbienen für Kinder spannend und phantasievoll erlebbar zu machen. Dabei spielen praktische Aspekte und die Anwendungsmöglichkeiten in Kindergruppen eine wichtige Rolle.

Wir gehen vielen Fragen rund ums Thema auf den Grund. Zum Beispiel: „was unterscheidet die wilden Bienen von Ihren Schwestern der Biene Maja?“. „Brauchen Wildbienen wirklich „Hotels“?“ und wenn man ein solches bereits in der Kita hat: „Darf man es einfach entfernen?“ Und vor allem: „Warum sind Wildbienen für uns Menschen überhaupt wichtig?“

Gemeinsam lernen wir die Wildbienen genauer kennen, kosten „ihre Produkte“, bauen tatkräftig eine Nisthilfe und schnüren ein vielfältiges Paket an neuen Aktionsideen für die eigene Arbeit in der Kita. Besonders wichtig ist uns, den Kindern (und vielleicht auch manchem Erwachsenen?) die Scheu vor diesen kleinen Fliegern zu nehmen und eine Tür zu einer neuen faszinierenden Welt aufzustoßen

Referentinnen

Bettina Zimmer (Biologin / Umweltstation Dingolfing-Landau)
Lisa Fleischmann (Umweltpädagogin)

Veranstaltungsorte: Die Fortbildung wird in Räumlichkeiten des Landratsamtes und im Freien stattfinden. Der jeweilige Treffpunkt wird vor der Veranstaltung bekannt gegeben.

Kleidung:  Bitte bringen Sie wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mit, denn wir sind natürlich auch draußen unterwegs.

Verpflegung: für Getränke, Kaffee und eine kleine Stärkung in der Pause ist gesorgt


14:00
15:00
16:00
17:00
18:00  
19:00  
20:00  
21:00  
22:00  
23:00  

Übersicht der nächsten Termine